Banner_Hoch_SHA.jpg

Swiss Handball Awards 2021

Aufgrund der immer noch geltenden Schutzmassnahmen rund um die COVID-19 Pandemie werden die 10. Swiss Handball Awards auch in diesem Jahr in angepasster Form durchgeführt. Erstmals wird eine digitale Awards-Show produziert, wo die Siegerinnen und Sieger bekannt werden und ihre Awards persönlich in Empfang nehmen können. Interviews, Aufnahmen von Aussenstationen, roter Teppich, Saison-Highlights und Überraschungsgäste runden dieses glamouröse Eventformat ab. Ausgestrahlt wird die digitale Swiss Handball Awards-Show wegen der länger dauernden QHL-Meisterschaft nicht schon am 8. Juni, wie ursprünglich kommuniziert, sondern neu am Donnerstag 1. Juli 2021 um 19 Uhr auf handballtv.ch und auf dem YouTube Channel von Handballworld.

 

Wahlgremium bestimmt Siegerinnen und Sieger

Die SiegerInnen in den Kategorien MVP, Swiss Player, Newcomer, Trainer und bestes Schiedsrichterpaar werden wie immer durch das Fachgremium (Trainer, Captain, Manager, Co-Trainer und ausgewählte Journalisten und SHV Funktionäre) gewählt. Die Pubilimslieblinge QHL und SPL1 werden in einer öffentlichen Wahl von den Handballfans gewähtl. Auch die beiden Mobiliar Topscorer werden geehrt.

Die Nominierten stehen fest

​Die Ergebnisse der Wahlgremien werden zweistufig kommuniziert. Am Donnerstag, 10. Juni werden die TOP-3 je Kategorie bekanntgegeben und am Donnerstag, 1. Juli, ab 19 Uhr werden alle Siegerinnen und Sieger in der «Awards-Show 2021» verkündet!

 

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei den Hauptpartnern CONCORDIA und SHV sowie den Award-Partnern Mobiliar, SPAR, ASICS, Lunchcheck und CeHI bedanken. Wir wünschen allen einen erfolgreichen Saisonabschluss und freuen uns, wenn es am 1. Juli 2021 wieder heisst: We celebrate the Stars!

 

 

Sportliche Grüsse

Daniel Zobrist              Katja Bopp  

Co-Founder                   Co-Founder