Banner_Hoch_SHA_Sieger_NEU.jpg

Swiss Handball Awards 2020

Seit letztem Herbst laufen die Vorbereitungen für die Swiss Handball Awards Kampagne 2020. Gemeinsam mit euch allen wollten wir die Awards-gewinnerinnen und- gewinner und den Handballsport anlässlich der Awards-Night am 3. Juni 2020 feiern. Leider hält derzeit die Corona-Pandemie nicht nur die Schweiz, sondern die ganze Welt in Atem und die Lage scheint sich bis Mitte Jahr noch nicht deutlich zu normalisieren. Daher und aufgrund der Bestimmungen des Bundesrates können wir die Awards-Night vom 3. Juni 2020 leider nicht durchführen. Die Wahlen für die Swiss Handball Awards 2019/20 finden aber trotzdem statt. Dies als Zeichen für die individuell erbrachte Leistung und als Wertschätzung für die Handballerinnen und Handballer. Den Gewinnerinnen und Gewinnern werden die Awards anlässlich eines Heimspiels im Herbst übergeben.

 

Wahlgremium bestimmt Siegerinnen und Sieger

Das Wahlgremium bestehend aus Trainern, Co-Trainern, Captains der NLA und SPL1 sowie ausgewählten Journalisten und Verbandsfunktionären, hat die TOP 3 der Kategorien MVP, Swiss Player, Newcomer, Trainer und Schiedsrichter gewählt. Alle Nominierten erhalten eine Urkunde. Das OK der Swiss Handball Awards hat am Dienstag, 12. Mai 2020 um 18 Uhr das Sieger-Video auf YouTube und den weiteren Online-Channels von Handballworld wie auch auf handballtv.ch veröffentlicht. Hier geht’s zur Übersicht der Gewinner in den Kategorien Newcomer, Schiedsrichter, Publikumsliebling, Trainer, Swiss Player und MVP.

An dieser Stelle möchten wir auch unseren Hauptpartnern CONCORDIA und SHV sowie den Award-Partnern Mobiliar, SPAR, Lunch-Check, Emil Frey Safenwil/Mitsubishi Motors, ASICS und CeHI unseren ganz grosser Dank aussprechen für Ihre Kooperation. Sie tragen einen entscheidenden Teil dazu bei, dass wir die im individuellen Bereich gezeigten Leistungen in der Kurz-Saison 2019/20 gebührend würdigen und die Swiss Handball Awards verleihen können. Hier geht´s zum Booklet der Sieger 2020!

 

 

 

Sportliche Grüsse

Daniel Zobrist              Katja Bopp  

Co-Founder                   Co-Founder