Swiss Handball Awards 2014

Andy Schmid und Karin Weigelt sind die Besten

Der Verlag «handballworld» führte am 27. Mai 2014 in der Trafohalle in Baden die 3. Swiss Handball Awards Night durch. Analog den Veranstaltungen im Fussball und Eishockey wurden die besten Sportler der abgelaufenen Saison in stilvollem und glamourösem Ambiente gefeiert. Die Wahlen wurden von einer Fachjury und teilweise auch via SMS-Publikumsstimmen vorgenommen.

Insgesamt gab es 17 Kategoriensieger. Zu den besten Spielern mit Schweizer Pass wurden die Bundesliga-Cracks Andy Schmid (Rhein-Neckar Löwen) und Karin Weigelt (Frisch auf Göppingen) gewählt. Wertvollster Akteur der NLA ist erneut Wacker Thuns Rückraumspieler Lukas von Deschwanden. In der SPL 1 der Frauen gebührt diese AuszeichnungRückraumspielerin Sibylle Scherer, die den LK Zug zum Double schoss.

Trainer des Jahres ist Adrian Brüngger, der mit Pfadi Winterthur sowohl im Meisterschafts-, als auch im Cupfinal an den Kadetten Schaffhausen scheiterte. Der beste Trainer der Frauenteams ist Peter Bachmann, der RW Thun auf den starken vierten Platz führte. Topskorer wurden der Winterthurer Julian Krieg (NLA) mit 180 Toren beziehungsweise Zofingens Soka Smitran (SPL) mit 165 Toren. Die Toptalente der Saison sind Stäfas Pascal Vernier und Zofingens Pascale Wyder.

Durch den Abend führte Moderator Paddy Kälin. Der Sportmoderator des Schweizer Fernsehens ist Trainer des Zweitligisten HC Andelfingen. Im Rahmenprogramm unterhieltComedy-Genius Rob Spence die über 400 Gäste aus dem Schweizer Handball, sowie aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

 

Die Awards-Gewinner der 3. Swiss Handball Awards Night 2014 in Baden

MVP Frauen Sibylle Scherer, LK Zug. MVP Männer Lukas von Deschwanden, Wacker Thun Beste Schweizer Spielerin Karin Weigelt, Frisch auf Göppingen. Bester Schweizer Spieler Andy Schmid, Rhein-Neckar Löwen Beste Torhüterin Laura Innes, LK Zug. Bester Torhüter Arunas Vaskevicius, Kadetten Schaffhausen Topscorer Frauen Soka Smitran, TV Zofingen. Topscorer Männer Julian Krieg, Pfadi Winterthur SuvaLiv-Fairplay Trophy Frauen Yellow Winterthur. SuvaLiv-Fairplay Trophy Männer SV Fides St. Gallen SHV-Vereinsaward HC GS Stäfa Bestes Schiedsrichterpaar André Philipp Buache/Marco Meyer Bester Trainer Männer Adrian Brüngger, Pfadi Winterthur. Bester Trainer Frauen Peter Bachmann, RW Thun Beste Nachwuchs-Spielerin U20 Pascale Wyder, Zofingen. Bester Nachwuchs-Spieler U21 Pascal Vernier, Stäfa Special Award Ulrich Rubeli.

8-11_sha_2014_Fotowand-70.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-87.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-72.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-69.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-81.JPG
sha_2014_Reportage-3.JPG
sha_2014_Reportage-114.JPG
sha_2014_Reportage-75.JPG
sha_2014_Reportage-67.JPG
sha_2014_Reportage-32.JPG
sha_2014_Reportage-11.JPG
sha_2014_Reportage-5.JPG
sha_2014_Reportage-116.JPG
sha_2014_Reportage-118.JPG
sha_2014_Reportage-134.JPG
sha_2014_Reportage-139.JPG
sha_2014_Reportage-140.JPG
sha_2014_Reportage-141.JPG
sha_2014_Reportage-150.JPG
sha_2014_Reportage-155.JPG
sha_2014_Reportage-162.JPG
sha_2014_Reportage-256.JPG
sha_2014_Reportage-254.JPG
sha_2014_Reportage-251.JPG
sha_2014_Reportage-191.JPG
sha_2014_Reportage-172.JPG
sha_2014_Reportage-170.JPG
sha_2014_Reportage-257.JPG
sha_2014_Reportage-260.JPG
sha_2014_Reportage-276.JPG
sha_2014_Reportage-287.JPG
sha_2014_Reportage-290.JPG
sha_2014_Reportage-318.JPG
sha_2014_Reportage-383.JPG
sha_2014_Reportage-378.JPG
sha_2014_Reportage-362.JPG
sha_2014_Reportage-356.JPG
sha_2014_Reportage-337.JPG
sha_2014_Reportage-335.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-82.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-77.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-73.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-104.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-112.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-107.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-92.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-71.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-542.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-497.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-459.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-393.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-372.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-329.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-259.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-257.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-225.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-212.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-202.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-200.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-156.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-124.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-119.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-85.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-77.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-70.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-66.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-53.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-30.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-13.JPG
8-11_sha_2014_Reportage-7.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-53.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-31.JPG
8-11_sha_2014_Fotowand-13.JPG
8-11_awa_hand2014Awards (320).JPG
8-11_awa_hand2014Awards (310).JPG
8-11_awa_hand2014Awards (302).JPG
8-11_awa_hand2014Awards (298).JPG
8-11_awa_hand2014Awards (246).JPG
8-11_awa_hand2014Awards (240).JPG
8-11_awa_hand2014Awards (177).JPG
8-11_awa_hand2014Awards (152).JPG
8-11_awa_hand2014Awards (149).JPG
8-11_awa_hand2014Awards (114).JPG
8-11_awa_hand2014Awards (104).JPG
8-11_awa_AwardsDeschwanden.JPG
8-11_awa_AwardsBachmann.JPG
8-11_awa_Awards7.JPG
8-11_awa_Awards3.JPG
Impressionen der Swiss HANDball Awards Night 2014
DANIEL ZOBRIST, Organisator Swiss Handball Awards Night
Andy Schmid, Bester Schweizer Spieler
Paddy Kälin, Moderator SRF Sport
Rolf Brack, Nationaltrainer SHV Männer
Sibylle Scherer, Gewinnerin MVP Frauen
Markus Baur, Trainer Kadetten Schaffhausen
Beat Wernli, Präsident SHL